ÜBER DIE VIENNA CLUB COMMISSION

Die Vienna Club Commission kommt voll und ganz der Wiener Clubkultur zu Gute. 2020 wird eine Service- und Vermittlungsstelle nach dem Vorbild von Berlin, Amsterdam oder Zürich erarbeitet. Die Interessen nächtlicher Akteur*innen wie Club- und Barbetreiber*innen, Veranstalter*innen, Stadtverwaltung, Politik und Anrainer*innen werden gebündelt. Auf lokalem Wissen aufbauend werden Ideen, Konzepte und Lösungen mit Blick auf international erprobte Modelle umgesetzt.

Clubkultur ist wertvoll – sozial, kulturell und wirtschaftlich.

Blog der vienna c lub commission

Im VCC Blog berichtet die Vienna Club Commission wöchentlich über ihre Arbeit, die damit nachvollziehbarer werden soll.

MASSNAHMEN zum erhalt der clubkultur

Die Massnahmen (PDF) umfassen u.a.:
| Schrittweises Aufsperren |
| Fixkostenzuschuss |
| Sperrstunde |

UNITED WE STREAM vIENNa

Alle Streams und Informationen hier

Call for Streams (PDF)

KOSTENLOSE RECHTSBERATUNG

Wir bietet kostenlose Rechtsberatung für alle Fragen zu Covid-19 an. Bitte schreibt an: info@viennaclubcommission.at

Bitte schreibt uns diese Informationen:
| Vor- und Nachname |
| Organisation |
| Möglichst konkrete Fragestellung |

FAQS zu COVID-19

Die FAQs umfassen u.a.:
| Hilfefonds |
| Empfohlene Massnahmen |
| Rechtsfragen |

cOVID-19 vIRUS cHECKLISTE

Checkliste für Clubbetreiber*innen und Veranstalter*innen (PDF)

Musiker*innen und DJ*s melden sich bitte bei mica – music austria: office@musicaustria.at

Newsletter

Gerade in diesen Zeiten – stay tuned!

Newsletter Archiv hier

Wir haben gemeinsam mit mica – music austria FAQs für Clubbetreiber*innen, Veranstalter*innen und Musikschaffende erstellt. Der Artikel wird laufend erweitert: www.musicaustria.at/faqs-fuer-musikschaffende-und-veranstalterinnen-zum-umgang-mit-dem-coronavirus



* Pflichtfeld